Reise in Sicht!

Hast du Lust, mit in die Mongolei zu kommen? – Ja, warum eigentlich nicht?

Die Mongolei hat mehr zu bieten als Dschingis Khan. Die Gobi zum Beispiel. Darüber hinaus auch grandiose Steppen-Landschaften, Buckelpisten, Pferde und Kamele, sehr freundliche Menschen und sogar ein paar Städte wie Ulaanbaatar und Karakorum.

Mit: Ina, Katharina, Laura.

Der Elberadweg ist einer der Klassiker. Fast jedes Jahr schafft er es auf Platz eins der beliebtesten Fernradwege.

In Woche 1 war ich leider krank und daher mit der Bahn unterwegs. In Woche 2 bin ich von Magdeburg bis zur Grenze gefahren. Woche 3 habe ich in Tschechien verbracht.

Mit: Solo.

Eine zweiwöchige Dienstreise bedeutet leider, dass man von der Gegend nicht viel sieht. Zumindest montags bis freitags gibt es kaum Interessantes zu erleben, abgesehen von der Fahrt vom Hotel zum Büro und zurück.

Zum Glück konnte ich das Wochenende nutzen, um einen Teil von Siebenbürgen zu erkunden.

Und sonst so

Mit dem Fahrrad unterwegs

z.B. in Ostfriesland, entlang von Rhein und Elbe, von Frankfurt nach München

In Deutschland unterwegs

v.a. Städtereisen in Verbindung damit, Freunde heimzusuchen

In der Welt unterwegs

Galerien

MS Bremen auf Eis (Active Sound)
Antarktis
Asien
Asien
Elberadweg bei Meißen
Deutschland
Glasgow University
Europa (ohne Deutschland)